8 entscheidende Karrieretipps aus der Berufsberatung, für mehr Erfolg

8 entscheidende Karrieretipps aus der Berufsberatung, für mehr Erfolg und Zufriedenheit im Berufsleben

pixabay.com - qimono

Dein Berufsleben ist ein wichtiger Faktor für finanziellen Erfolg, erfüllende Beziehungen und ein gesundes Leben.

Bei einer Anstellung in Vollzeit verbringst du mindestens 1.500 h/Jahr auf der Arbeit.

Stress, Unzufriedenheit, Langeweile, Druck und Streit auf der Arbeit wirken sich unweigerlich auf alle anderen Lebensbereiche aus.

Ich möchte dich dazu einladen, beruflich nach dem Maximum zu streben und einen Zustand zu erreichen, der dich glücklich macht und deine erste Wahl ist.

Dieses Maximum kann von Person zu Person anders definiert werden und hat nichts damit zu tun, möglichst viel Geld zu verdienen.

  • Für den einen ist es wichtig, einen sinnvollen Job zu haben und möglichst viel Zeit auf Reisen zu verbringen.
  • Für die andere ist es wichtig, einen sicheren Job zu haben und darauf vertrauen zu können, dass die Familie finanziell versorgt ist.
  • Für eine andere Person ist es wichtig, keine Überstunden machen zu müssen, damit genug Zeit für das Hobby bleibt.

Wir dürfen Abstand nehmen von beruflichen Zielen, die uns von der Gesellschaft, von der Berufsberatung oder vom Bildungssystem als erstrebenswert beigebracht wurden.

Moderne Berufsberatung muss das Streben nach individuellen Zielen und Rahmenbedingungen fördern.

1. Frage immer: „WIESO?“

Viele Menschen klettern über Jahre und mit vielen Mühen die Karriereleiter nach oben und stellen irgendwann fest, dass sie die Leiter an das falsche Gebäude gelehnt haben.

All diese Menschen haben sich die Fragen gestellt, die wir in der Schule, bei der Berufsberatung oder von unseren Eltern gehört haben: „Was?“ und „Wie?“.

  • Was möchte ich werden?
  • Was möchte ich erreichen?
  • Wie komme ich dorthin?

Die entscheidende Frage, die für ein sinnerfülltes, glückliches und erfolgreiches Leben notwendig ist, wurde vergessen: „Wieso?“

  • Wieso möchte ich Techniker werden?
  • Wieso möchte ich studieren?
  • Wieso möchte ich Abteilungsleiter werden?
  • Wieso möchte ich dieses Ziel erreichen?

Die Frage nach dem WIESO führt dich zum tieferen Sinn deiner Entscheidungen und Handlungen! Hast du diese Frage nicht geklärt, kann dich kein Zertifikat, kein Ziel und kein Geld der Welt langfristig glücklich machen.

2. Orientiere dich nicht an einem Beruf oder einer Job Description

Wenn du dich beruflich neu orientieren möchtest oder auf der Suche nach dem richtigen Studium bist, orientiere dich an den Tätigkeiten, Lebensbereichen und Dingen die dich begeistern.

Passe deinen zukünftigen Job oder dein zukünftiges Studium möglichst an diese Interessen an. Nicht umgekehrt!

3. Definiere deinen maximalen Lebensstandard

Weißt du, warum so viele Menschen im Hamsterrad laufen und sich daraus nur schwer befreien können?

Die Falle lauert ab dem Moment, in dem du dich freust, über ein eigenes bzw. mehr Einkommen zu verfügen. Plötzlich hast du mehr Geld, das du ausgeben kannst.

Du freust dich, weil du dir endlich das neue iPhone und ein besseres Auto leisten kannst und in der Lage bist, die größere Wohnung in zentraler Lage zu beziehen.

Proportional zu deinen Einnahmen sind deine Ausgaben gestiegen und verhindern nun, dass du deine bisherige Tätigkeit an den Nagel hängen und dich neu orientieren kannst!

Deine Ausgaben erlauben diesen Schritt nicht.

Um diese Falle zu entschärfen, solltest du deinen maximalen Lebensstandard definieren!

Das bedeutet, dass du einen Lebensstandard definierst, den du nicht übersteigst, auch wenn sich dein Einkommen erhöht.

  • Welchen Betrag sollten deine monatlichen Fixkosten nicht überschreiten?
  • Wie viel Geld möchtest du maximal für deine Hobbys, Kinobesuche usw. ausgeben?
  • Wie viel Prozent deines Einkommens möchtest du sparen?

Entkopple die Höhe deiner Ausgaben von der Höhe deines Einkommens.

4. Wähle deinen Job oder dein Studium nicht auf Basis von Verdienstmöglichkeiten

Geld sollte nie deine primäre Motivation sein, dich für ein Studium oder einen Job zu entscheiden.

Wähle den Weg der dich begeistert und auf dem du am meisten lernen kannst.

Deine Begeisterung gepaart mit deiner Lernbereitschaft wird über die Jahre den entscheidenden Unterschied machen. Während sich andere in durchschnittlichen Jobs verfangen, wirst du zu einem strahlenden Überflieger.

Begeisterung + Lernbereitschaft + Tun = Erfolg

5. Kümmere dich um deine Gesundheit, deine Beziehungen und andere wichtige Lebensbereiche

Nachhaltige Berufsberatung und Karriereplanung müssen alle wichtigen Lebensbereiche berücksichtigen.

Stress in deiner Beziehung wirkt sich genauso negativ auf deine Arbeit aus, wie ungesunde Ernährung oder unzureichende Bewegung.

Wir müssen verstehen, dass Arbeit, Beziehungen, Gesundheit, Spiritualität, Sexualität usw. Faktoren derselben Gleichung sind. Alle hängen zusammen und beeinflussen sich.

Deine 2-Minuten-Meditationen warten auf dich...

Trage deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse ein und hole dir ein Paket aus 2-minütigen Meditationen für mehr Achtsamkeit und Entspannung.

Bist du in deinem Job oder deinem Studium unzufrieden, liegt die Wurzel des Problems vielleicht in einem anderen Lebensbereich.

Einer meiner Kunden fand zum Beispiel bei seinen beruflichen Problemen wieder Frieden, als wir im Coaching an seiner Beziehung zur Familie gearbeitet haben.

6. Steige von toten Pferden ab

Dein Pferd ist tot, wenn du für deine Arbeit oder dein Studium schon lange keine Begeisterung mehr spürst. Genauso tot ist es, wenn dein Weg in eine Sackgasse führt oder bereits geführt hat.

Das ist zum Beispiel der Fall, wenn du ein Ziel erreichen möchtest, das durch deinen gegenwärtigen Weg nie erreicht werden kann.

Träumst du von einem Job bei dem du um die Welt reist, bist du bei einem Unternehmen, das ausschließlich regional aktiv ist, fehl am Platz.

Um berufliche Ziele und Erfüllung zu erreichen, braucht es oft eine ehrliche Analyse deiner gegenwärtigen Situation und gegebenenfalls deine Entscheidung, die Richtung zu wechseln.

7. Geh mit dem Wandel der Digitalisierung und den enormen Veränderungen in unserer Gesellschaft

In den 90ern hat niemand mit den Millionen Jobs gerechnet, die durch die Verbreitung des Internets, soziale Netzwerke und neuen Technologien entstanden sind.

Die nächsten 10 – 25 Jahre werden noch rasantere Veränderungen in unserer Gesellschaft und Wirtschaft bringen:

Steigende Digitalisierung und globale Herausforderungen werden 47 % der Jobs eliminieren und unsere Arbeitswelt auf den Kopf stellen!

Wer morgen zu den Gewinnern gehören möchte, kann sich bereits heute auf diese Veränderungen einstellen und sich Fähigkeiten aneignen, die in Zukunft entscheidend sein werden:

  • Online-Marketing
  • Grundkenntnisse im Programmieren
  • Soft-Skills, wie die Fähigkeit erfolgreich zu kommunizieren, werden noch wichtiger
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Verständnis und Bewusstsein über die potentiellen Probleme, die durch die Digitalisierung auftreten
    • Die technische Herausforderung, mit den unendlichen Mengen an Daten umzugehen.
    • Ethische Fragen rund um neue Technologien, wie dem selbstfahrenden Auto. Soll im Ernstfall der Pensionist oder das Kleinkind überfahren werden, wenn das Auto keinen Ausweg sieht?
    • Digitalisierung und die Auswirkung auf unser Bildungssystem und die Erziehung unserer Kinder.

Diejenigen, die sich bereits heute auf die Zukunft vorbereiten, bauen sich ein Sprungbrett für eine überdurchschnittlich erfolgreiche Karriere.

8. Nutze eine kostenfreie Karriere – bzw. Berufsberatung

Einen Großteil unserer Zukunft werden wir unserer Arbeit widmen. Es ist unsere Pflicht dafür zu sorgen, dass unsere Arbeit für den gewünschten Erfolg, Zufriedenheit und Erfüllung sorgt.

Dazu ist die Entscheidung notwendig, sich aktiv für diese Ziele einzusetzen.

Wenn du diesen Weg nicht alleine gehen und dir Umwege ersparen möchtest, bewirb dich auf eine kostenfreie Karriere- bzw. Berufsberatung.

Erfahre:

  • wie du herausfindest, was du beruflich wirklich möchtest.
  • wie du deine beruflichen Ziele erreichst.
  • wie du deine volle Kraft nutzt und deine PS auf die Straße bringst.

Bewirb dich hier für eine kostenlose Karriere- bzw. Berufsberatung.

About the Author

Robert Kraxner versteht sich als Wegbereiter für neue Wege und Sprecher der digitalen Generation.

Leave a Reply 0 comments

Leave a Reply:







%d Bloggern gefällt das: