Manchmal lähmt mich meine Angst, wenn ich in die Augen der Unwissenheit und Machtlosigkeit blicke. - Robert Kraxner

Manchmal lähmt mich meine Angst, wenn ich in die Augen der Unwissenheit und Machtlosigkeit blicke.

Robert Kraxner Impuls

Liebe Leser*innen!

Je mehr ich intellektuell fassen kann, desto stärker wird meine Angst. Ich begreife nämlich zunehmen, wie unendlich gering mein Wissen und begrenzt mein Einfluss ist.

Mir scheint das Leben eine Blackbox zu sein und zu bleiben, ganz egal wie sehr ich mich anstrenge.

Trotzdem verlasse ich mich täglich auf Systeme, die sich in dieser Blackbox befinden.

  • Ich verlasse mich darauf, dass mein Herz schlägt und mein Körper das tut, was er machen soll.
  • Ich verlasse mich darauf, dass mein Bankkonto auch morgen noch da sein wird und ich wie gewohnt darauf zugreifen kann.
  • Ich verlasse mich darauf, dass es einen Rückflug geben wird, wenn ich in einem fernen Land bin.
  • Ich verlasse mich darauf, dass produzierter Müll entsorgt wird und wir in der Stadt nicht an unseren eigenen Abfällen ersticken.

Die Systeme unserer Gesellschaft sind unendlich komplex und vermutlich kann niemand allumfassend verstehen, wie diese funktionieren oder zusammenhängen.

Welche Schritte können wir setzen? Welcher Schritt wäre einer zu viel? Welches Problem lösen wir zuerst? Welche Auswirkungen haben unsere Handlungen? Sitzen wir auf einer Blase, die gleich implodieren könnte?

Manchmal lähmt mich meine Angst, wenn ich in die Augen der Unwissenheit und Machtlosigkeit blicke. Ein anderes Mal treibt sie mich zurück in die Illusion, das Leben kontrollieren zu können.

Und dann gibt es auch helle Momente, in denen ich zu verstehen glaube, dass uns eine höhere Kraft führt und uns einlädt, sich in ihr Vertrauen fallen zu lassen.

About the Author

Robert Kraxner gilt als junger Inspirator, der nichts als gegeben hinnimmt und neue Wege jenseits der Norm eröffnet. Zu seinen Kunden zählen entwicklungswillige Querdenker und Unternehmen, die jenseits der bestehenden Paradigmen agieren möchten. Vita: https://www.robertkraxner.com/vita

Leave a Reply 0 comments

Leave a Reply: